Senior Functional Safety Engineer (m/w/d)

  • Böblingen

Über uns

Elektrobit (EB) ist ein vielfach ausgezeichneter und visionärer globaler Anbieter von Embedded- und Connected-Software-Lösungen und Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Als führendes Automobilsoftwareunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der Branche stellt EB Software her, die in mehr als einer Milliarde Geräten in über 100 Millionen Fahrzeugen verbaut ist, und bietet flexible und innovative Lösungen für die Infrastruktur vernetzter Fahrzeuge, Technologie für Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI), Navigations- und Fahrerassistenzsysteme, elektronische Steuergeräte (ECUs) sowie Software Engineering Services. EB ist eine Tochtergesellschaft von Continental.

Bei dem Einsatz eigener Produkte und der Integration von Produkten unserer Partner und Auftraggeber arbeiten wir sehr eng mit OEM und Tier-1 Herstellern zusammen. Unser Portfolio deckt alle Phasen des V-Modells von der System Architektur bis hin zur Integration und Serienfreigabe ab. Wir möchten unsere Kompetenz im Bereich der Funktionalen Sicherheit weiter ausbauen und daher suchen wir Sie!

Ihre Verantwortung

  • Sie betreuen unsere Software Projekte in allen Belangen der Funktionalen Sicherheit nach ISO26262.
  • Sie analysieren vorhandene und neue Projekte in Bezug auf ihre ISO26262 Konformität.
  • Sie erstellen den Safety Case und die dazugehörenden Dokumente von der Anforderungsanalyse bis zum Projektabschluss.
  • Sie verantworten die von ISO26262 geforderten Artefakte wie zum Beispiel das DIA, Safety Pläne, Safety Requirements, Technical Safety Concepts und stellen sicher, dass die Projekte ihre Planungen entsprechend der Anforderungen gestalten und durchführen.

Ihr Profil

  • Sie haben einen akademischen Abschluss (z.B. Informatik, Elektrotechnik, Maschinenbau aber auch Mathematik oder Physik).
  • Sie kennen sich mit Automotive Software sehr gut aus und wissen um die dortigen Besonderheiten.
  • Sie haben bereits profunde Erfahrung in der Anwendung von ISO26262 definierten Prozessen in Software Projekten wie z.B. die Erstellung von "Safety Cases" und das Durchführen zugehöriger Analyseverfahren mit dem Projektteam.
  • Sie sind in der Lage ihre Kollegen (m/w/d) in den Projekten konkret anzuleiten wie ISO26262 konform zu handeln ist.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse.

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Projekte und ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen
  • Zusammenarbeit mit führenden Automobilherstellern und Zulieferern weltweit
  • Die Möglichkeit, heute am Fahrzeug von morgen zu arbeiten
  • Ein familiäres und informelles Arbeitsumfeld (kein Dresscode)
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten (mobile work, Homeoffice)
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten entsprechend unserer EB Karrierepfade
  • Laufende Fortbildung und Trainings über unsere eigene Akademie

Ihr Kontakt zu uns

Nehmen Sie mit uns unter +49 9131-7701-7060 Kontakt auf - wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können sich auch direkt über unser Jobportal für diese interessante Stelle bewerben.
Informieren Sie sich unter https://elektrobit.com/careers über Ihre Entwicklungsmöglichkeiten und unsere außergewöhnliche Firmenkultur bei Elektrobit.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!