Pflichtpraktikum (w/m/d) im Bereich HR Learning & Development

  • Erlangen
  • Praktikum
  • Personalwesen, HR
scheme imagescheme imagescheme image

Über uns

Elektrobit (EB) ist ein vielfach ausgezeichneter und visionärer globaler Anbieter von Embedded- und Connected-Software-Lösungen und Dienstleistungen für die Automobilindustrie. Als führendes Automobilsoftwareunternehmen mit über 30 Jahren Erfahrung in der Branche stellt EB Software her, die in mehr als einer Milliarde Geräten in über 100 Millionen Fahrzeugen verbaut ist, und bietet flexible und innovative Lösungen für die Infrastruktur vernetzter Fahrzeuge, Technologie für Mensch-Maschine-Schnittstellen (HMI), Navigations- und Fahrerassistenzsysteme, elektronische Steuergeräte (ECUs) sowie Software Engineering Services. EB ist eine Tochtergesellschaft von Continental.

Bewerben Sie sich für unsere spannende Stelle als Pflichtpraktikant (m/w/d) im Bereich HR Learning & Development an unserem Hauptsitz in Erlangen-Tennenlohe. Der Startzeitpunkt ist flexibel zu vereinbaren. Wir suchen Sie für einen Zeitraum von mind. 5-6 Monaten in Vollzeit. Bitte fügen Sie ihrer Bewerbung ein offizielles Dokument der Hochschule (z.B. die Studienordnung), dass den Zeitraum des Pflichtpraktikums definiert, bei.

Ihre Verantwortung

  • Sie unterstützen das Learning & Development Team im Tagesgeschäft (z.B. Trainingskoordination sowie -organisation) und agieren dabei als Ansprechpartner für unsere internen Trainer und Trainingsteilnehmer
  • Sie helfen bei der Durchführung verschiedener HR Projekte in den Bereichen Learning, Leadership, Talent Management (z.B. Compentence Development Programs; Leadership Programs)
  • Sie kümmern sich um die Vor- und Nachbereitung von HR Veranstaltungen (z.B. Supervisor Experience Exchange)
  • Sie unterstützen durch Ihre kreative Art bei der firmenweiten HR Kommunikation und Veröffentlichung von HR Updates auf Deutsch und Englisch (z.B. Erstellen von Blogposts im Intranet)
  • Sie unterstützen durch Ihre innovativen und smarten Ideen zum Thema Lernen bei der Evaluation sowie Verbesserung von internen Prozessen und gestalten diese aktiv mit
  • Sie erstellen ansprechende Informationsmaterialien (z.B. Präsentationen, Entscheidungsvorlagen) auf Basis Ihrer eigenständigen Informationsrecherchen, Datenanalysen und Erfahrung 

Ihr Profil

  • Sie sind immatrikuliert in Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Psychologie oder vergleichbaren Studiengängen und legen Ihren Interessensschwerpunkt auf Personalentwicklung / Learning & Development
  • Sie haben Spaß am service- und teamorientierten Organisieren und Planen
  • Ihr großes Interesse und Ihre Offenheit für den Bereich Personalentwicklung / Learning & Development zeichnet Sie aus
  • Sie konnten im besten Fall bereits Erfahrungen im Bereich Personalentwicklung / Learning & Development oder einem vergleichbaren Bereich sammeln
  • Sie gehen Aufgaben proaktiv und verantwortungsbewusst an, holen sich aber auch gerne Unterstützung aus Ihrem Team
  • Ihre Arbeit eigenständig und gewissenhaften anzugehen ist für Sie selbstverständlich
  • Für Sie ist der Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen kein Problem und Sie haben keine Scheu, sich in neue Tools einzuarbeiten
  • Sie sprechen fließend Deutsch und können auch auf Englisch sicher kommunizieren

Wir bieten Ihnen

  • Herausfordernde Projekte und ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen
  • Ein familiäres und informelles Arbeitsumfeld (kein Dresscode)
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit mobil zu arbeiten 
  • Laufende Fortbildung und Trainings über unsere eigene Akademie

Ihr Kontakt zu uns



Nehmen Sie mit uns unter +49 9131-7701-7060 Kontakt auf - wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können sich auch direkt über unser Jobportal für diese interessante Stelle bewerben. Der Startzeitpunkt ist flexibel zu vereinbaren.

Informieren Sie sich unter https://elektrobit.com/careers über Ihre Entwicklungsmöglichkeiten und unsere außergewöhnliche Firmenkultur bei Elektrobit.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
 
  • Recruiting
  • Ms. Anja Müller-Arras
  • +49 9131 7701 6019